Sonntag, 17. September 2017

Weingut Römerhof: 2003er Riesling Spätlese "F" (Mehringer Zellerberg)


Intensives, mittleres Gold, immer noch mit grünlichen Reflexen. Reife, durchaus ansprechende Nase mit getrockneten Früchten, Resedanoten und gemüsigen Anklängen. Sauber und reintönig im Antrunk, Melone und Grapefruit, viel Schmelz, nur dezente Reife- und Bittertöne, schöne Süßeabrundung. Jahrgangsbedingt eher zurückhaltende Säure, aber trotzdem immer noch überraschend frisch. Überraschend "fit" für den schwierigen Jahrgang.
APNr. 3 549 073 7 04   13% Alc.

Bewertung: 17,5/20 Punkte
Preis: 6,50 Euro
Bezug: Weingut Römerhof, Riol

Sonntag, 10. September 2017

Ravaut: Ladoix Premier Cru "La Corvee" 1993

Mittleres Rubingranat, Farbe erstaunlich intakt. Entfernte Frucht, dominante Tertiäraromatik mit Leder und Pilzaromatik. Herber Antrunk, durchaus komplexe Art, die Teritäraromatik aus der Nase sehr sich fort, trotz hoher Reife immer noch attraktiv. 13% Alc.


Bewertung 17,5/20 Punkte
Preis: 27 DM

Domaine Guyon: Chorey Les Beaune 2010 "Les Bons Ores"

Mittleres Rubin mit Granatreflexen am Rand. Adäquate Nase mit roten und blauen Beerenfrüchte, Hautgout mit animalischen Noten von Unterholz und Leder. Straffe klassische Art, komplexe Struktur, viel Finesse und Tiefgründigkeit, anhaltender Abgang. Wunderschöner Pinot aus dem Burgund. 13,5 % Alc.

Bewertung: 18,5/20 Punkte
Preis: 24,95 Euro
Bezug: Gute Weine

Der Wein begleitete Rinderfilet mit frischen Pfifferlingen, Grilltomate, grünen Bohnen und Polenta.




Weingut Grenzhof - Fiedler: 1989er Neuburger Ausbruch süss

Dunkles Bernstein bis Braun, Exrem üppige, attraktive Nase mit Karamell, kandierten Früchten und etwas Milchschokolade. Großartiges Mundgefühl, üppige Süsse im Wettstreit mit hochfeiner Säure, kandierte Früchten, Zimt; opulente Art mit viel Tiefgang, dezenten Bitternoten und nicht enden wollendem Nachhall.
10% Alc.  Prüf Nr. E0896291


Bewertung: 19,5/20 Punkte
Preis: 28,60 DM/0,375l
Bezug: ab Weingut Grenzhof-Fiedler